ÜBERZWERG EXTRA: Ich bin da

Ein Projekt der Hochschule der Bildenden Künste (HBK) Saar
Von und mit Nuria Hermann, Sabrina Döpp und Hannah-Sofie Schäfer

In welcher Realität leben Sie eigentlich?
Ein Stuhl ist ein Stuhl ist ein Stuhl. Ist er das? Wirklich?
Drei Forscherinnen arbeiten in ihrem Labor an der der Ergründung der Realitätsrandzonen. Gemeinsam wollen sie beweisen, dass  nur ein realistischer Zugang zum Leben die Gesellschaft voranbringt. Doch ist das wirklich so?
„Nur, wer die Wirklichkeit erkannt hat, ist zu einer Traumwelt in ihr fähig.“ Elmar Kupke, 1942

Mitwirkende: Nuria Hermann, Sabrina Döpp, Hannah-Sofie Schäfer
Entwickelt im Rahmen eines Seminars mit dem Titel "Realitäten" an der HBK Saar
Das Projekt wurde von der Schauspielerin Dafne-Maria Fiedler und dem Lehrbeauftragten Jan Tretschok begleitet.