SICHTVORSTELLUNGEN 2021/22

Auge


Liebe Erzieherinnen und Erzieher,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,

alle Angebote finden Sie auf der rechten Seite als gelben Button kompakt als PDF zum Herunterladen und Ausdrucken.
Um immer auf dem neusten Stand zu sein, können Sie sich auf dem entssprechenden Button für unseren monatlichen NEWSLETTER anmelden. So werden Sie auch über etwaige (pandemiebedingte) Änderungen unseres Programms informiert.

SICHTVORSTELLUNGEN und überzwerg STAMMTISCHE FÜR PÄDAGOGEN*INNEN

Zu allen neuen Inszenierungen bieten wir für Erzieher*innen und Lehrer*innen an, unsere Generalprobe als SICHTVORSTELLUNGEN zu nutzen. So können Sie sich selbst ein Bild machen, ob Ihnen die Inszenierung für Ihre Gruppe zusagt. In einem anschließenden Gespräch informieren wir Sie über das Inszenierungskonzept und beantworten gerne Ihre Fragen. Der Besuch der Sichtvorstellung ist kostenlos. Darüber hinaus können Sie jede Vorstellung des überzwergs als Sichttermin kostenlos nutzen. Geben Sie bei der Reservierung Ihrer Karte den Zweck Ihres Besuchs an.
NEU in dieser Spielzeit bieten wir entweder vor oder nach der SICHTVORSTELLUNG einen STAMMTISCH FÜR PÄDAGOGEN*INNEN an. Der Stammtisch bietet die Möglichkeit sich untereinander, mit Kulturschaffenden aus der Freien Szene, anderen Kulturinstitutionen und mit dem überzwerg-Team zu vernetzen sowie neue kreative Impulse und neue Motivation für die eigenen Projekte zu erhalten. Die Teilnahme ist unabhängig vom Besuch der Sichtvorstellungen und ohne Voranmeldung möglich. Zugleich hilft uns Ihre Anmeldung unter bei der Planung:
theaterpaedagogik@ueberzwerg.de I +49 (0)681 958283-13

Veranstaltungsort: überzwerg – Theater am Kästnerplatz

GIPS - Oder wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte [11+]
Nach dem gleichnamigen, preisgekrönten Roman von Anna Woltz
Freitag, 05.11.2021, 17.00 Uhr – LPM-Nr. A2.104-0512/1
Im Anschluss: 1. überzwerg-Stammtisch für Pädagogen*innen (optional)
18.45 bis 19.45 Uhr
Vorher: Theaterpädagogischer Tag SCHEITER HEITER! im überzwerg
– LPM-Nr. A2.104-0112 (optional)

KABALE UND LIEBE [14+]
Von Friedrich Schiller – in einer Bearbeitung für zwei Schauspieler*innen
Freitag, 21.01.2022, 19.30 Uhr – LPM-Nr. A2.104-0512/2
Vorher: 2. überzwerg-Stammtisch für Pädagogen*innen (optional)
18:00 bis 19:00 Uhr

DIE GROSSE WÖRTERFABRIK [4+]
Tanzstück für drei Schauspieler*innen nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Agnès de Lestrade
Samstag, 12.03.2022, 15.00 Uhr – LPM-Nr. A2.104-0512/3
Im Anschluss: 3. überzwerg-Stammtisch für Pädagogen*innen (optional)
16:30 bis 17:30 Uhr

KIRSCHROTGALAXIE (Arbeitstitel) [8+]
Eine Eigenproduktion des überzwerg – Theater am Kästnerplatz zusammen mit der Autorin Anah Filou
Freitag, 06.05.2022, 17.00 Uhr – LPM-Nr. A2.104-0512/4
Vorher: 4. überzwerg-Stammtisch für Pädagogen*innen (optional)
15:30 bis 16:30 Uhr

Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen zum theaterpädagogischen Programm haben, können Sie sich gerne an uns wenden:
telefonisch unter +49 (0)681 958283-13
oder per E-Mail an theaterpaedagogik@ueberzwerg.de.

Wir freuen uns sehr Sie im überzwerg - Theater am Kästnerplatz bald wieder zu sehen - in Vorstellungen, Fortbildungen oder bei unserem überzwerg-STAMMTISCH FÜR PÄDAGOGEN*INNEN!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr theaterpädagogisches Team

Felicitas Becher, Mirka Borchardt und Ela Otto
 

überzwerg NEWSLETTER

Immer AktuellSeien Sie immer auf dem neusten Stand bezüglich Veranstaltungen, Vorstellungsterminen und vielem mehr im überzwerg - Theater am Kästnerplatz.

Hier finden Sie den aktuellen digitalen überzwerg NEWSLETTER und hier können Sie sich für den überzwerg NEWSLETTER anmelden.
Ihre Kontaktdaten werden ausschließlich zum Versenden von Programmhinweisen des überzwergs - Theater am Kästnerplatz verwendet.